Unsere geschichte

UNSERE GESCHICHTE

Die Geschichte unseres Unternehmens begann am Ende des zweiten Weltkrieges mit einer Idee von Giuseppe Casagrande, der damals mit einem Pferdewagen loszog Material wie Eisen, Schrott, Papier etc. einzusammeln, um es dann wiederzuverwenden. Diese Erfahrung wurde durch LKWs, die am Ende des Krieges gefunden wurden, durch die Kraft der Hände und mit viel gutem Willen von Giuseppe zusammen mit seiner Frau Lina und einigen treuen Mitarbeitern zur unternehmerischen Idee.Sie machten die Rückgewinnung und das Recycling von Material zu ihrer Mission. In wenigen Jahren wurde das Unternehmen Casagrande Giuseppe zum Symbol von Professionalität und Präzision im Dienst des Kundens. An Giuseppes Seite Sohn Dario, der stark an die väterliche Erfahrung und an die Bedeutung von Recycling glaubt sowie dessen Frau Mirella, die die Geschäfte fortführen, sich flexibel auf den Markt einstellen und auch dem Sohn Lorenzo die Liebe für diese Arbeit vermitteln.Das Unternehmen Casagrande Dario unter Mithilfe der Familienmitglieder und sechs Mitarbeitern verfolgt auch heute noch die Mission des Gründers Giuseppe, der glaubte, dass das Unternehmen in erster Linie eine Familie sei und dass Rückgewinnung von Material die Grundlage wäre um allen zu einer besseren Welt zu verhelfen. 
Share by: